Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/septum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Umwege erweitern die Ortskenntnis.

Als ich noch klein war, wollte ich immer erwachsen sein. Mir alles kaufen was ich will, tun und lassen was ich will, niemanden der mir Vorschriften macht. Ich wusste, was ich werden will und das schon immer. Ich wollte immer Lehrerin werden und hatte einen strikten Plan in meinem Leben. Abitur, Studium, Ausziehen, Referendarium, Verbeamtung, ein Haus beziehen - keins bauen. Ein altes Haus mit Backsteinen. Nur fuer mich und meinen Mann. Keine Kinder, keinen Hund, Zweisamkeit - Glueckseeligkeit. Das war wohl nix. Realschule, Ausziehen, Abitur angefangen - abgebrochen, Hals ueber Kopf nach Spanien gezogen, zurueck gekommen, Ausbildung angefangen und dann kam die Thrombose. Mit suessen 18 sassen meine Freunde in Bars, ich lag im Krankenhaus. Sie schluckten die Pille, ich die Blutverduenner. Ausbildung abgebrochen, aus gesundheitlichen Gruenden. Vom Arzt bekam ich noch 10 - 15 % Fruchtbarkeitsprognose. Ich sprach mit meinem Freund, wir beschlossen lieber jetzt als nie. Es lief nichts wie geplant. Schwangerschaft, Geburt, Trennung. Hier sitz ich nun. Fast 23, alleinerziehend, ohne Ausbildung, ohne Abitur und frage mich, was ich mit meinem Leben anfangen soll. Zu alt fuer's Gymnasium, zu wenig Geld fuer die Fernschule, zu wenig Unterstuetzung fuer die Abendschule. Langsam fange ich an zu realisieren, dass ich erwachsen bin. Ich kann mir nicht kaufen was ich will, nicht tun und lassen was ich will und mache mir meine eigenen harten Vorschriften. Irgendwie hat sich das Erwachsensein angeschlichen und mir ein Bein gestellt, so dass ich auf einen anderen Weg stolperte. Es ist vielleicht nicht der leichteste, oder schnellste Weg. Aber es ist der Beste. Denn jeden Morgen wache ich auf und sehe meinen wundervollen Sohn lachen. Mein eigen Fleisch und Blut, welches ich 10 Monate unter meinem Herzen trug. Es ist zwar ein anderer Weg als geplant, aber Umwege erweitern die Ortskenntnis.
1.2.16 22:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung